T 902 011 740 customerservice@redtortuga.com Kontakt

Chronologie

Wenn wir zurückblicken und erkennen, wo wir jetzt stehen und wie wir angefangen haben, fragen wir uns oft, mit welcher Formel wir den Weg geschafft haben. Obwohl die Schlussfolgerung immer die gleiche ist, nämlich dass es die Arbeit und das Engagement war, die uns geführt haben, möchten wir heute einmal die gesunde Übung machen, über die Schulter zurück in die Vergangenheit zu schauen, um die Gegenwart besser verstehen zu lernen.

1.200 Stationen
8 Länder
Tortuga Services in 28 Ländern

2015

2015

Servicestation La Jonquera mit 25.000 m2 Fläche mit allen möglichen Dienstleistungen für das Transportwesen. Mikrofilteranlage für Kraftstoff. Versorgung mit Diesel für bis -18 ˚C im Winter. Exklusives Sicherheits- und Kontrollsystem.

2013

2013

Ausbau des Redtortuga-Stationennetzwerks, ebenso wie das Angebot an spezialisierten Dienstleistungen von Tortuga Services, die eine breite Präsenz auf nationalen und internationalen Strecken garantieren.

2010

2010

Sukzessiver Ausbau des internationale Netzwerks mit Ausdehnung auf 6 europäische Ländern.

2007

2007

Start des Treueprogramms Transcard, zunächst nur für den professionellen Transport, schließlich auch für Privatfahrzeuge. Organisation des ersten Festivals „Sólo Camión“ auf der Servicestation La Jonquera.

2006

2006

Ausdehnung des internationalen Redtortuga-Netzwerks auf Frankreich und Luxemburg.

2005

2005

Aufstellung der ersten Adblue-Tanksäule in Spanien auf der Servicestation La Jonquera.

2004

2004

Bau der PKW-Tankstelle und des Servicegebäudes zur Erweiterung des Dienstleistungsangebots der Station La Jonquera: 25.000 m² im Dienst der Transportprofis.

2002

2002

Erweiterung der Servicestation La Jonquera: eine nun viel komplettere Station mit Parkplatz und Supermarkt.

2001

2001

Start von Tortuga Services, Anbieter spezialisierter Dienstleistungen für Transportunternehmen und -Fachleute.

1999

1999

Eröffnung der Station Olius, die den Service für die Kunden des Heizöl-Hausanlieferungsservice erweitert.

1997

1997

Start des nationalen Redtortuga-Netzwerks.

1995

1995

Gründung der eigenständigen Firma Redtortuga. Eröffnung der Servicestation La Jonquera, die erste in Spanien, die ausschließlich für LKWs konzipiert ist.

1991

1991

Eröffnung der Tankstelle in Mercabarna, zunächst unter einer anderen Flagge, die erste vollautomatische Tankstelle in Spanien.

1987

1987

Das Vertriebszentrum Solsona, das erste in Katalonien und eines der ersten in Spanien, nimmt seinen Betrieb auf.